• Print Friendly

Interaktive Green Events-Infoveranstaltung in Zolwer

Interaktive Green Events-Infoveranstaltung bei den Umweltwochen der Gemeinde Sassenheim

Trotz des verschneiten Abends fanden rund 25 interessierte Gemeindevertreter und Vereine am 27. Februar den Weg ins Artikuss in Zolwer, um mehr über das Green Events-Projekt zu erfahren.

Nach einer kurzen Vorstellung der Ziele und Hilfestellungen, die im Rahmen des Projekts angeboten werden, erklärten die 3 Beraterinnen des Oekozenter Pafendall und der SuperDrecksKëscht den Teilnehmern, was man als Organisator bei der Gestaltung einer nachhaltigen Veranstaltung beachten kann. In drei Gruppen aufgeteilt, konnten die wissbegierigen Besucher die thematischen Bereiche Speisen & Getränke, Mobilität, Kommunikation, Abfall, Energie und Wasser & Sanitär anhand einer Vielzahl von ausgestellten Objekten genauestens unter die Lupe nehmen und konkrete Fragen stellen.

Als krönenden Abschluss servierte die Gemeinde Sassenheim vegane Köstlichkeiten und dies natürlich abfallfrei. An diesem besonderen Abend erhielten die Besucher also nicht nur Informationen zum Projekt, sondern konnten sich ebenfalls direkt vor Ort überzeugen, wie ein Green Event umgesetzt werden kann. Die Gemeinde Sassenheim erhielt nämlich das Logo „Green Events“ für ihre nachhaltig organisierten Umweltwochen.

Das Oekozenter Pafendall und die SuperDrecksKëscht werden im Jahr 2020 landesweit weitere interaktive Infoversammlungen veranstalten.

The gallery was not found!