Bauen und Wohnen

Ökologische Bauberatung – für nachhaltiges und gesundes Wohnen

Welche Dämmung soll ich für die Außenwand meines Hauses nehmen? Soll ich mit Holz oder massiv bauen? Und welcher Bodenbelag belastet die Raumluft nicht? Diese und viele andere Fragen können Sie bei der ökologischen Bauberatung loswerden. Unabhängig und kompetent beraten unsere ArchitektInnen Privat- und Fachleute zu allem, was mit Hausbau zu tun hat. Fragen zu ökologischen Produkten wie zu baubiologisch unbedenklichen Materialien werden dabei ebenso betrachtet wie energieeffizientes Bauen sowohl bei Neu- als auch bei Altbauten. Mit einer kostenlosen Initialberatung versuchen wir einen Weg aufzuzeigen, wie Sie Ihr Bauvorhaben angehen können.

Weitere Projekte der ökologischen Bauberatung behandeln Themen öffentlichen Interesses: Während den Energiewochen besuchen wir mit interessiertem Publikum Privatleute in ihren vorbildlichen Häusern, Gebäude mit Innendämmung werden vermessen und öffentlichkeitswirksam dokumentiert, Gesetzesvorhaben wie eine Zertifizierung nachhaltigen Bauens oder die Berechnung ökologischer Konstruktionen werden angestoßen und begleitet.
Des Weiteren bietet die Bauberatung Weiterbildungen und Seminare für Fachpublikum aber auch interessierte BürgerInnen an.

Die Bauberatung ist die nationale Vertretung von Natureplus. Das Qualitätszeichen von Natureplus bietet Verbrauchern und Bauprofis Informationen, die nachweislich besten Produkte auf dem Markt im Bereich des nachhaltigen Bauens zu finden.

 

News

Oekozenter Pafendall und Mouvement Ecologique organisieren auch dieses Jahr wieder die...
Am 17. Mai 2022 erläuterte der anerkannte Experte Dr. Marek Miara vom Fraunhofer ISE knapp 200...
Oekozenter Pafendall und Mouvement Ecologique organisieren dieses Jahr wieder die...
In kompakten 45-minütigen Veranstaltungen bietet der Verein Natureplus ab Mai 2022...
Mouvement Ecologique, Oekozenter Pafendall und Klima-Bündnis Lëtzebuerg laden Sie herzlich ein...
Denkmalschutz und Energieeffizienz sind vereinbar Das Beispiel der Sanierung eines 200 Jahre...
Das Oekozenter Pafendall und der Mouvement Ecologique organisieren auch dieses Jahr wieder die...
Am 3. Juni 2021 fand das 6. Webinar zum Thema „Méi Gréngs an eise Stied an Dierfer“ unter...